• Bekleidungsnäher efz / Bekleidungsnäherin efz

Bekleidungsnäher/-in EBA

Als Bekleidungsnäher/-in EBA arbeitest du bei der Herstellung hochwertiger Kleidungsstücke mit. Du hilfst bei der Erstellung des Schnittmusters und übernimmst in enger Abstimmung mit deiner Vorgesetzten verschiedene Teil-Arbeitsschritte, die es braucht, um ein Kleidungsstück anzufertigen. 

Anforderungen

Für eine Lehre als Bekleidungsnäher/-in EBA solltest du Sinn für Formen und Farben, ein Gespür für Modetrends, geschickte Hände und Ausdauer mitbringen. 

Chancen

Bekleidungsnäher/-innen EBA können eine verkürzte Grundbildung als Bekleidungsgestalter/-in EFZ mit eidg. Fähigkeitszeugnis absolvieren (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr).

Danach stehen dir die gleichen Weiterbildungswege offen wie der Bekleidungsgestalter/-in EFZ.

  • Als Bekleidungsnäher/-in arbeitest du in Ateliers oder industriellen Produktionsbetrieben der Mode- oder Textilbranche.

    Du verstärkst oder fixierst zugeschnittene Stoffteile mit Einlagen, nähst die Bekleidungsteile gemäss Vorgaben, fertigst Knopflöcher und nähst Knöpfe an, du setzt Reissverschlüsse ein oder nähst Taschen an Kleidungsstücke.

    Fortlaufend kontrollierst du die die ausgeführten Arbeitsschritte, korrigierst Unregelmässigkeiten oder nähst Details von Hand an. Du bügelst die Bekleidungsteile regelmässig in die gewünschte Form und berücksichtigst dabei die notwendigen Einstellungen wie Hitze und Feuchtigkeit. Zum Schluss kontrollierst du den Gesamteindruck des Kleidungsstückes und korrigierst wo notwendig einzelne Arbeitsschritte. 

  • Wie lange dauert die Lehre?

    2 Jahre 

    Wie oft und wo gehe ich in die Berufsfachschule?

    1 Tag 

    Wie lautet mein Berufsabschluss?

    Bekleidungsnäher/-in EBA (mit eidg. Berufsattest)

Interessengemeinschaft Berufsbildung Bekleidungsgestalter/-in
Aarauerstrasse 30
4600 Olten

Lehrstellen

Bekleidungsnäher EBA
HPV Rorschach
9400 Rorschach
Bekleidungsnäher EBA
BBZ Olten
4601 Olten 1 Fächer