offene Lehrstellen und Ausbildungsberufe

Dekorationsnäher/-in EBA

Als Dekorationsnäher/-in EBA arbeitest du in Nähateliers und fertigst Vorhänge, Kissen, Tischtücher oder Zierdecken sowie weitere einfache Zubehörartikel aus Stoff an. Unter Anleitung deiner Vorgesetzten berechnest du das notwendige Material, schneidest den Stoffbahnen zu und verarbeitest die Artikel von Hand oder an der Nähmaschine. Bei Bedarf rüstest du die Vorhangstoffe mit Haken, Ösen oder Gleitern aus und weitere Einrichtungsgegenstände mit Zierelementen aus. 

Anforderungen

Für eine Lehre als Dekorationsnäher/-in EBA bringst du eine abgeschlossene Volksschule sowie Freude an Textilien,  handwerkliches Geschick, sorgfältiges Arbeiten, Sinn für Formen und Farben und Teamfähigkeit mit.

Chancen

Dekorationsnäher/-innen EBA können eine verkürzte Grundbildung als Wohntextilgestalter/-in EFZ mit eidg. Fähigkeitszeugnis absolvieren (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr). Danach sind die gleichen Weiterbildungen möglich wie für Wohntextilgestalter/-in EFZ.

interieursuisse

Schweiz. Verband der Innendekorateure und des Möbelfachhandels

Gurzelngasse 27
4502 Solothurn